hohe Säureresistenz

Die SI 1830 ist einfach zu installieren, mit oder ohne Auffangbehälter.

Sie ist geeignet für saure Kondensate (pH>2) mit hoher Temperatur, wie sie in Ölbrennwertgeräten anfallen.

Mit einer Förderleistung von 400 l/h, kann sie außerdem in Klimageräten wie auch industriellen Kälteanlagen eingesetzt werden.

öl- und säurebeständiger Schwimmerschalter
hohe Stoßfestigkeit der mechanischen Bauteile
hohe Förderleistung
kurze Laufzeiten
niedriges Geräuschniveau
vielseitige Montagemöglichkeiten

Produktbeschreibung

Max. Fördermenge400 l/h
Max. Förderhöhe3,7 m
Max. Druck4 m
Stromversorgung230V~ 50Hz/60Hz - 75 W 0.80A
Betriebsart15% : 1s ON - 5s OFF
Max. Kondensattemperatur65 °C
Max. KondensatsäurepH>2
SchutzklasseIPX4
Volumen der Wanne0,5 l
Gewicht2,5 kg
Verpackungseinheit 5
Sicherheitskontakt 
Öffner 4 A ohmsche Last, – 250V
Ansteuerung 
Integriert
Motorschutz (therm. Ausschaltpunkt) 
120°C (autom. Wiederanlauf)

Abmessungen

LängeBreiteHöhe
Pumpe221 mm100 mm106 mm
Verpackung293 mm136 mm183 mm

Schaltpunkte

Ein27 mm
Aus21 mm
Störmeldung32 mm

Laufgeräusch

auf 1m in Anwendung<= 43
Lieferumfang 
Monoblock-Zentrifugalpumpe mit Tank (2L)
integriertes Rückschlagventil Aussen-Ø 10 mm (3/8”)
Stromgversorgungskabel (1.5m, mit offenen Kabelenden)
Alarmkabel (1m, mit offenen Kabelenden)
Druckschlauch: 5 m Innen-Ø 10 mm (3/8”)
Adapter Innen-Ø 20 x 10 mm
2 Schrauben + 2 Dübel
Safety standards 
CE
EAC
RoHS and WEEE directives 
Compliant
Datenblatt (PDF) 
Montageanleitung (PDF)